Operative Eingriffe

Sollte trotz umfassender konservativ-symptomatischer Maßnahmen einschließlich Injektionstherapie oder bei Vorliegen eines zwingend OP-bedürftigen Befundes eine Operation an der Wirbelsäule bei Ihnen notwendig sein, so können wir diese, aufgrund jahrelanger Erfahrung und wissenschaftlicher sowie praktischer Expertise, je nach Umfang des Eingriffes, ambulant oder stationär durchführen. Hierbei kommt Ihnen zugute, dass wir uns seit vielen Jahren ausschließlich mit der Wirbelsäule, ihrer speziellen Anatomie und ihren Erkrankungen befassen – von angeborenen und erworbenen Fehlstellungen über entzündliche und verschleißbedingte Veränderungen, Nerveneinengung verschiedenster Ursachen (Bandscheibenvorfall, knöcherne Einengung des Wirbelkanals, Wirbelgleiten) bis hin zu Tumorleiden.

Operative Eingriffe

Sollte trotz umfassender konservativ-symptomatischer Maßnahmen einschließlich Injektionstherapie oder bei Vorliegen eines zwingend OP-bedürftigen Befundes eine Operation an der Wirbelsäule bei Ihnen notwendig sein, so können wir diese, aufgrund jahrelanger Erfahrung und wissenschaftlicher sowie praktischer Expertise, je nach Umfang des Eingriffes, ambulant oder stationär durchführen. Hierbei kommt Ihnen zugute, dass wir uns seit vielen Jahren ausschließlich mit der Wirbelsäule, ihrer speziellen Anatomie und ihren Erkrankungen befassen – von angeborenen und erworbenen Fehlstellungen über entzündliche und verschleißbedingte Veränderungen, Nerveneinengung verschiedenster Ursachen (Bandscheibenvorfall, knöcherne Einengung des Wirbelkanals, Wirbelgleiten) bis hin zu Tumorleiden.

Kommentare sind geschlossen.

© 2021  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt
MENU